Wanted

Teamleiter (m/w) embedded Softwareentwicklung


Kennziffer:

570

Position:

Teamleiter (m/w) embedded Softwareentwicklung

Branche: 

Elektronikentwicklung

Standort: 

Nordrhein-Westfalen
Positionsbeschreibung

Von der der Manufaktur zum Konzern – vom lokalen Spezialisten zum Gobal Player, das ist unser Kunde! Mehr als 140 Jahre Firmenhistorie kann der Konzern nachweisen. Begonnen als kleine Fabrik und Teilelieferant ist der Konzern mit seinen Produkten, die sich nahtlos in komplexe gebäudetechnische Systeme integrieren, heute ganz vorne mit dabei.

Was ist über die Jahre geblieben? Die Werteorientierung! Allen voran die Orientierung auf den Men­schen – als Kunde und als Mitarbeiter. Das Streben nach Innovationen und die Technikbegeisterung haben das Unternehmen nach vorne gebracht. Der Blick auf die Nachhaltigkeit hat das Unternehmen zu einem grundsoliden und sicheren Arbeitgeber werden lassen. Traditionsbewusst und den eigenen Wurzeln verbunden, stellt es sich heute nicht nur als Weltkonzern, sondern vor allem auch als regional verbun­dener Arbeitgeber eine Konstante in an seinem Firmensitz in Nordrhein-Westfalen dar.

Die Metropolregion ist für das Unternehmen der „Nabel der Welt“. Als Konzernsitz, als Technologiestandort und als nicht weg zu denkender Teil seiner Firmenhistorie. Es investiert in die Zukunft des Standorts, in Infrastruktur und in alle Bereiche, die das Leben und Arbeiten attraktiv sein lassen.

Immer vorne mit dabei, was Energieeffizienz, die Einbindung in moderne Gebäudeleittechnik oder lediglich Usability angeht. Eines der größten Innovationspotentiale birgt die Entwicklung der elektro­nischen Steuerung in sich. Von einem kleinen Spezialistenteam ist die Elektronikentwicklung schon längst zu einer ausgewachsenen Abteilung mit einer man power von über 50 Entwicklern ange­wachsen. Prozesse sind definiert, Standards entwickelt und es wird in Architekturen gedacht. Eine hervorragende Basis ist geschaffen. Aber um gesund weiter zu wachsen, bedarf es zusätzlicher Verantwortungsträger (m/w) als Teamleiter/innen, um – vielleicht Sie?

Verantwortungsbereich + Aufgabenschwerpunkte

Sie stellen die Leistungsfähigkeit Ihres Teams in der Elektronikentwicklung sicher. Dies tun Sie zum einen durch den richtigen Blick für die fachliche Koordination (die richtige Person zum richtigen Zeitpunkt an der richtigen Aufgabe), zum anderen aber auch durch deren ständige fachliche Weiterentwicklung Ihres Teams. Aber auch „fachlich eintauchen“ muss drin sein, um sich Problemstellungen zu vergegenwärtigen und in Zusammenarbeit mit dem Team, der Projektleitung oder Ihren Teamleiterkollegen den richtigen Lösungsansatz aufzeigen zu können.

Kandidatenprofil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder eine vergleichbare Hoch­schulqualifikation. Denkbar ist beispielsweise auch eine Qualifikation als Informatiker (m/w). Wesentlich ist der deutliche fachliche Bezug zur hardwarenahen Mikrocontroller Programmierung. Sichere Englischkenntnisse setzen wir als selbstverständlich voraus.

Berufserfahrung und spezielle Kenntnisse

Sie befinden sich heute bereits in einer vergleichbaren Organisation. Die Einhaltung von Standards wie SPICE, CMMI oder ähnlichem sollte Ihnen ebenso geläufig sein, wie die Vorgehensweise in der Entwicklung entsprechend des V-Modells. Von dort gibt es verschiedene Möglichkeiten, sich in die Position des Teamleiters hinein zu entwickeln. Sei es aus der Funktion der Teamleitung in einer vergleichbaren Organisation, der Projektleitung oder beispielsweise als Beauftragter (m/w) zur Definition und Einhaltung von Standards. Wesentlich ist, dass „der Blick über den Tellerrand“ vorhan­den ist und sich nicht in der Betrachtung der einzelnen Applikation verliert.


Detaillierte Stellenbeschreibung
als PDF-Datei zum Download 

Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf und Zeugnissen senden Sie bitte an:
bewerbung(at)positiongroup.de