Vertriebsmitarbeiter (m/w/d)
 Luft und Klima Nord-Ost


Kennziffer:

680

Position:

Vertriebsmitarbeiter (m/w/d)
 Luft und Klima Nord-Ost

Branche: 

Lüftungstechnik

Standort: 

Berlin/Brandenburg
Positionsbeschreibung

1928 gegründet, befindet sich das Unternehmen noch heute in Familienbesitz und ist inhabergeführt. Seit Mitte des vorigen Jahrhunderts beschäftigt sich unser Kunde mit der Herstellung lufttechnischer Komponenten und entwickelt sich zügig zum bedeutenden Anbieter derartiger Produkte. Heute reicht die Produktpalette von Luftauslässen, Volumenstromregler und Brandschutzklappen bis hin zu FanCoils, Liftschachtentlüftungs- sowie Bus- und Entrauchungssystemen. Unser Kunde entwickelt sich kontinuierlich und expandiert nicht nur durch internes Wachstum, sondern auch durch Akquisitionen, die das Portfolio des Unternehmens sinnvoll ergänzen. Mit dem Zugewinn verschiedenster Marken im Bereich lufttechnischer Anwendungen für Nicht-Wohngebäude positioniert sich die Unternehmensgruppe als Know-how-Träger in anspruchsvollen lufttechnischen Nischenanwendungen. Die Etablierung als lufttechnischer Spezialist ist erfolgreich und setzt sich in der jüngeren Vergangenheit durch weitere Akquisitionen fort. Das Unternehmen ist nicht nur technologisch vielfältig, sondern auch immer auf dem Stand der Technik. Die strategische Partnerschaft mit einschlägigen Softwareanbietern ermöglicht die BIM-konforme Integration von Komponenten in die Planung lüftungstechnischer Anlagen. Unser Kunde tut alles dafür, dass der Repräsentant (m/w/d) des Unternehmens beim gebäudetechnischen Fachplaner ebenso ein gerne gesehener Kontakt ist wie beim lüftungstechnischen Anlagenbau. Im Rahmen der geregelten Nachfolge ist die Verantwortung für den Vertrieb in der Region Berlin, Brandenburg und Teilen Mecklenburg-Vorpommerns vakant. Und dafür suchen wir die Idealbesetzung – vielleicht Sie?

Verantwortungsbereich + Aufgabenschwerpunkte

Sie sind für die Positionierung “Ihrer” Marke und für die Weiterentwicklung der vorhandenen Kundenstruktur verantwortlich mit dem Ziel, langfristig nachhaltiges und ertragreiches Geschäft zu kreieren.

Kandidatenprofil

Ihre Ausbildung sollte einen deutlichen Bezug zur Klima- und Lufttechnik aufweisen. Ob Sie Meister, Techniker oder Ingenieur sind, ist nicht von vordergründiger Bedeutung. Die Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass der Verkaufserfolg stark von der technischen Kompetenz der Person vor Ort abhängig ist. Sie müssen gleichermaßen beim gebäudetechnischen Fachplaner wie auch beim versierten Anlagenbauer mit Ihrem Know-how punkten können. Nähern Sie sich aus einer anderen fachlichen Richtung dem Anforderungsprofil, sollten wir gemeinsam einen Blick darauf werfen, ob die Voraussetzungen dafür gegeben sind.

Berufserfahrung und spezielle Kenntnisse

Sie bewegen sich heute bereits im Vertrieb lufttechnischer Komponenten oder -systeme eines angrenzenden Gewerks und nehmen eine Aufgabe mit gehobenem technischen Anspruch wahr. Sei es im Produktvertrieb mit einem deutlichen Anteil Planerberatung, sei es in der Projektierung oder dem technischen Vertriebsinnendienst. Die Möglich­keiten, sich dieser Aufgabe zu nähern, sind vielfältig. Die wesentlichen Konstanten sind die Nähe zum Vertrieb, der gehobene technische Anspruch und die detaillierten Produktkenntnisse. Wenn Sie das auch für Ihre aktuelle berufliche Situation in Anspruch nehmen und Sie haben das Gefühl, „da geht noch was“, aber die Rahmenbedingungen lassen es nicht zu oder Sie fühlen Sich auf­grund eingefahrener Strukturen „gedeckelt“ im Streben nach weiterem Wachstum, sollten wir reden.


Detaillierte Stellenbeschreibung
als PDF-Datei zum Download 

Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf und Zeugnissen senden Sie bitte an:
bewerbung(at)positiongroup.de