Wanted

Vertriebsingenieur (m/w)


Kennziffer:

568

Position:

Vertriebsingenieur (m/w)

Branche: 

Lüftungstechnik

Standort: 

Rhein-Main-Gebiet
Positionsbeschreibung

Mehr als 2.000 Mitarbeiter in 22 Ländern, 400 Millionen Euro erwirtschaftet in 65 Ländern weltweit. So kann die Bedeutung des Unternehmens in wenigen Worten umrissen werden.

Bestmögliche Komponenten und Systeme für Lüftung und Brandschutz zu entwickeln, für Gebäude und für die darin lebenden und arbeitenden Menschen. Dieser Mission hat sich unser Kunde ver­schrieben. Entsprechend begegnet man dem Unternehmen in den Segmenten Residential- und Non-Residential Buildings, Special Buildings Marine & Oil and Gas sowie Industry, Tunnel & Metro.

In Deutschland erstarkt das Unternehmen nach umfangreichen Optimierungen seit einigen Jahren wieder zur alten Größe. Bundesweit vertreibt ein Netz von Vertriebsingenieuren die Produktpalette direkt an den wieder verbauenden Endkunden. Der Fokus der Mannschaft liegt auf dem Projektgeschäft, Ziel ist der Systemverkauf! Und es gibt Alleinstellungsmerkmale! Die Marke gilt mit ihren Produkten als Vorreiter in der Entwicklung energieeffizienter Systeme. Und jährlich wird die Palette durch mehrere Neuentwicklungen ergänzt.

Das Rhein-Main Gebiet galt über Jahre als das Paradegebiet des Unternehmens. Umsätze im mittleren einstelligen Millionenbereich, beste Produkte und hervorragende Kundenbindungen, das ist die Historie des Unternehmens in diesem attraktiven Vertriebsgebiet in der jüngeren Vergangenheit. Noch heute ist vermutlich jedes fünfte im Rhein-Main-Gebiet installierte Lüftungssystem in einem Non-Residential-Building von unserem Kunden.

Auf diese hervorragende Grundlage gilt es aufzubauen und an die erbrachten Erfolge anzuknüpfen. Und dazu suchen wir Sie als Vertriebsingenieur (m w) Rhein-Main!

Verantwortungsbereich + Aufgabenschwerpunkte

Sie etablieren die Marke unseres Kunden in dem beschriebenen Vertriebsgebiet wieder als feste Größe und sichern dem Unternehmen möglichst wieder den früheren Stand der „Hausmacht“ im Rhein-Main-Gebiet. Projektgeschäft von der Identifikation bis zum kaufmännischen Abschluss – das wird Ihr „täglich Brot“ sein. Nachhaltiges Geschäft betreiben und den Umsatz im Gebiet bei ergiebigen Margen wieder in den guten einstelligen Millionenbereich zu führen… das wird Ihre Aufgabe sein!

Kandidatenprofil

Die Betreuung gebäudetechnischer Fachplaner wird Ihr Tagesgeschäft sein, die technische Diskussion bis auf Komponentenebene keine Seltenheit. Daher bildet eine Qualifikation als Diplom-Ingenieur Versorgungstechnik oder staatlich geprüfter Techniker mit entsprechender fachlicher Ausrichtung eine gute Grundlage für diese Aufgabe. Viele andere Konstellationen sind jedoch ebenfalls denkbar. Entscheidend ist, dass Sie fachlich, persönlich und kaufmännisch beim Kunden „punkten“. Wenn Sie sich sicher sind, diese Grundvoraussetzung zu erfüllen, lassen Sie uns reden.

Berufserfahrung und spezielle Kenntnisse

Sie sind bereits heute ein Insider der Szene und kennen das Beziehungsgeflecht der Player am Markt. Eventuell befinden Sie sich heute bereits in einer vergleichbaren Position bei einem Hersteller oder bedienen die Klientel der einschlägigen Planer und Anlagenbauer von einer Position des lüftungs­technischen Fachgroßhandels aus. Vielleicht befinden Sie sich aber auch in einer qualifizierten Position des technischen Innendienstes und Ihnen ist „der Sprung in den Außendienst“ verwehrt. Entscheidend ist auch hier, dass Sie einen deutlichen Bezug zum Projektgeschäft beim Vertrieb Lüftungstechnischer Systeme aufweisen und in einer kalkulierbaren Zeit in den Vertrieb dieser Produkte hineinwachsen können.


Detaillierte Stellenbeschreibung
als PDF-Datei zum Download 

Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf und Zeugnissen senden Sie bitte an:
bewerbung(at)positiongroup.de