Wanted

Vertriebsingenieur (m/w/d) Split- und VRF-Systeme


Kennziffer:

651

Position:

Vertriebsingenieur (m/w/d) Split- und VRF-Systeme

Branche: 

Klima-/Kältetechnik

Standort: 

Metropolregion Hamburg
Positionsbeschreibung

Unser Kunde… ein beeindruckender japanischer Technologiekonzern, der im Weltmarkt ein Schwergewicht darstellt. 1921 gegründet, wächst der Konzern rasant und steht heute für Fortschritt, technologische Weiterentwicklung und wertige Güter, die in der Industrie und beim Endverbraucher als Synonym für Hochwertigkeit, Langlebigkeit und „state of the art“ stehen. Der Konzern beschäftigt heute circa 140.000 Mitarbeiter und ist seit 1978 in Deutschland präsent und erfolgreich. Unser Kunde gehört zu den führenden Unternehmen und technologischen Impulsgebern als Innovator, Produzent und Anbieter einer breiten Palette industrieller Produkte.

Über sechs Produktbereiche hinweg bietet das Unternehmen neben Automatisierungslösungen, Halbleiter- und Displayherstellung, Produkten für die Automobilindustrie und Werkzeugmaschinen vor allem auch mit dem Geschäftsbereich, dessen Portfolio Klimatechnik beinhaltet, Systeme an, die das Leben einfach angenehmer machen. Ob Klimageräte, Lüftungssysteme oder Wärmepumpen… ob Türluftschleier, Entfeuchter oder Kaltwassersätze – der Konzern bietet das und noch viel mehr. Wenn der Mensch sich wohlfühlt, ist nicht selten ein Produkt unseres Kunden im Spiel.

Die Vertrieb der Klimaprodukte der Split- und VRF-Technik stellt ein etabliertes und starkes Standbein des Geschäftsbereichs dar. Eine in Deutschland flächendeckend präsente Organisation, bestehend aus Sales- und System Engineers, Key Account Managern und Spezialisten für den Vertrieb von Wärmepumpen bestimmen das Geschehen beim Kunden vor Ort. Und im Hintergrund wirkt eine zahlenmäßig gleich starke Organisation, bestehend aus Spezialisten (m/w/d) für die kaufmännische und technische Vertriebsunterstützung sowie für Service und Abwicklung auf den gemeinsamen Erfolg hin. Mehr als 100 Mitarbeiter (m/w/d) ziehen hier für den Vertrieb der Produkte an einem Strang und erwirtschaften dadurch ein Geschäftsvolumen im dreistelligen Millionenbereich alleine in Deutschland. Das Unternehmen positioniert sich mit seinen hervorragenden Produkten und der kompetenten Mannschaft ganz vorn als Anbieter von Klimatechnik in Deutschland.

Der Vertrieb in Hamburg, Schleswig-Holstein und Teilen Mecklenburg-Vorpommerns ist im Rahmen der geregelten Nachfolge in kompetente und passende Hände abzugeben. Und dafür suchen wir die Idealbesetzung – vielleicht Sie?

Verantwortungsbereich + Aufgabenschwerpunkte

Ihr Schwerpunkt liegt auf der Betreuung des kältetechnischen Fachhandwerks und der einschlägigen Handelshäuser. Hier sind Sie gut bekannt, ein gern gesehener Gesprächspartner und geschätzter Rat­geber. „Ihr“ Unternehmen als Marke platzieren, durch das Produkt, die Technik und Ihr persönliches Know-how – das ist der Kern Ihrer Aufgabe! Wenn dies alles im Einklang ist, spiegelt der Markt Ihre Aktivitäten als Verkaufserfolg wider und Sie gewinnen potente Partner für den Kreis der Systempartner. Natürlich ist auch die kontinuierliche Marktbeobachtung und -analyse der Wettbewerbssituation wesentlicher Teil Ihrer Aufgabe.

Kandidatenprofil

Für diese Aufgabe bedarf es eines hohen Maß fachlich, technischen Know-hows mit einer deutlichen Praxisorientierung. Eine einschlägige Meisterausbildung, eine Qualifikation als Staatlich geprüfter Techniker Versorgungstechnik oder vergleichbar bilden dazu ebenso ein gutes Rüstzeug wie eine Inge­nieurausbildung.

Sollten Sie sich der Wunschkompetenz auf einem anderen Wege nähern, beispielsweise als Kaufmann in einer jahrelangen technischen Aufgabenstellung in der Kältetechnik oder mit einer handwerklichen Qualifikation, ohne die Hürde der Meisterqualifikation bisher genommen zu haben, können wir auch reden. Dann sollten wir jedoch gemeinsam einen wachen Blick darauf haben, ob Sie Wissen und Erfahrung einbringen, um in dieser Aufgabe langfristig glücklich und erfolgreich sein zu können.

Berufserfahrung und spezielle Kenntnisse

Das Feld möglicher Vorerfahrungen ist breit. Idealerweise befinden Sie sich in einer vergleichbaren Aufgabenstellung und Sie fühlen sich durch die Möglichkeit angesprochen, sich in einen Konzern mit marktführender Position einzubringen. Auch wenn Sie sich in einer Vertriebsinnendienst-Position bei einem industriellen Anbieter kälte- oder klimatechnischer Komponenten oder Systeme befinden, bringen Sie gute Vorerfahrungen mit. Sollten Sie Erfahrung aus dem kältetechnischen Fachhandel einbringen, wäre dies ebenso eine denkbare Voraussetzung. Und „last but not least“ kann Ihnen auch mit einer beruflichen Vorerfahrung aus dem kältetechnischen Fachhandwerk hier eine hervorragende Perspektive geboten werden.


Detaillierte Stellenbeschreibung
als PDF-Datei zum Download 

Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf und Zeugnissen senden Sie bitte an:
bewerbung(at)positiongroup.de