Wanted

Vertriebsingenieur (m/w/d)


Kennziffer:

664

Position:

Vertriebsingenieur (m/w/d)

Branche: 

Klima-/Kältetechnik

Standort: 

Baden-Württemberg
Positionsbeschreibung

Das ist unser Kunde… eine schlanke Service- und Vertriebsorganisation mit fast 15 jähriger Präsenz am Markt und einem stimmigen Produktportfolio, bestehend aus kältetechnischen Komponenten und Geräten, die immer Teil einer guten Lösung sind.

Aber das Unternehmen ist mehr, als das! Häufig steht am Anfang eines Projekts eine klimatechnische Pro­blemstellung. Dort ist es unser Auftraggeber, der dem Kunden von der Strukturierung und Analyse des Bedarfs über die Beratung konzeptionell zur Seite steht und bis zur Implementierung aller kältetechnischen Komponenten in ein dann schlüssiges Konzept begleitet. Eben ein echter Partner für das Entwickeln und Weiterentwickeln klimatechnischer Systeme und darüber hinaus. Denn mit einer Serviceorgani­sation, die immer nahe am Kunden ist, bleiben auch Betrieb und Ausfallsicherheit der klimatechni­schen Systeme immer gewährleistet.

Unserem Kunden begegnet man überall am Markt, wo der Bedarf an komplexen klimatechnischen Systemen vorhanden ist. Sei es im Bereich der Rechenzentrumskühlung, der Klimatisierung von Hotel- und Geschäftshäusern, Einkaufszentren oder bei der Kühlung industrieller Prozesse.

Eine starke Dienstleistung für stimmige Lösungen bedarf hochwertiger Produkte von zuverlässigen Lieferanten. Und diese Partner hat die unser Kunde seit Jahren mit etablierten italienischen Lieferanten für kältetechnische Geräte und Komponenten gefunden.

Insgesamt ein schlüssiges Konzept, das funktioniert und beim Kunden gut ankommt. Baden-Württem­berg gehört zu den angestammten Märkten, in denen das Unternehmen als Anbieter etabliert ist. Grund genug, die Kundennähe in dieser Region noch stärker zu erhöhen durch die persönliche Präsenz bei Planern, Anlagenbauern und Endkunden. Daher soll dort erstmalig ein/e Ansprechpartner/in positioniert werden, um die Kundennähe noch weiter zu steigern. Dazu suchen wir die Idealbesetzung – vielleicht Sie?

Verantwortungsbereich + Aufgabenschwerpunkte

ie sind verantwortlich für die nachhaltige Geschäftsentwicklung und den ertragreichen Umsatz in Ihrem Vertriebsgebiet! Dazu bringen Sie Ihr Wissen rund um den Markt, die Produkte und Vertriebs­strategien in das Team ein und stellen die hochwertige Betreuung Ihrer Kunden sicher. Erfolge feiert man am besten miteinander! Der Austausch mit Ihren Kollegen im Vertrieb zu möglichen Synergien oder gebietsübergreifenden Potentialen wird ebenso erwartet, wie das Vorantreiben des eigenen Markts. Hier ist der Blick über den Tellerrand erwartet und gewünscht.

Kandidatenprofil

Eine Ausbildung mit kältetechnischem Bezug, sei es als Ingenieur, staatlich geprüfter Techniker, Meis­ter oder Geselle mit einschlägigem Abschluss ist eine gute Basis, um Ihren Kunden fachlich begegnen zu können. Ebenso kann eine kaufmännische Qualifikation mit deutlichem technischen Bezug geeig­net sein, um zielsicherer zum Abschluss zu gelangen. Ganz gleich, welche Qualifikation Sie mit einbringen… Sie müssen in der Lage sein, klimatechnische Problemstellungen erfassen und strukturie­ren und dazu Lösungen erarbeiten zu können. Manchmal spontan alleine als „ersten groben Wurf“ beim Kunden vor Ort, immer öfter gemeinsam im Team – wenn Sie das können und daran Gefallen finden – dann sind Sie die richtige Person für diese Aufgabe.

Berufserfahrung und spezielle Kenntnisse

Idealerweise verfügen Sie über eine berufliche Vergangenheit in der Klima- oder Kältetechnik. Sei es im Vertrieb industrieller Anbieter einschlägiger Komponenten oder Systems oder eines entsprechen­den Handelshauses.

Auch wenn Sie über keinen kältetechnischen beruflichen Hintergrund verfügen, sind Sie zur Beset­zung dieser interessanten Vakanz qualifiziert, wenn Sie bereits heute eine Entree bei potentiellen Kunden haben und dort als Problemlöser/in und Projektbegleiter/in agieren. Denkbare Themenstellungen sind beispielsweise die Elektrotechnik (USV), die Gebäudeleittechnik, Brandschutz oder anderes.

Möglicherweise haben Sie in Ihrer aktuellen Position das Gefühl „da geht noch was“, aber die Rahmenbedingungen lassen es nicht zu. Eventuell fühlen Sie sich aufgrund eingefahrener Strukturen „gedeckelt“ im Streben nach weiterem Wachstum? Dann sollten Sie jetzt nachdenken!


Detaillierte Stellenbeschreibung
als PDF-Datei zum Download 

Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf und Zeugnissen senden Sie bitte an:
bewerbung(at)positiongroup.de