Schulungsreferent (m/w/d) Nord


Kennziffer:

686

Position:

Schulungsreferent (m/w/d) Nord

Branche: 

Lüftungstechnik

Standort: 

Deutschland nördlich der Rhein-Main-Linie
Positionsbeschreibung

Über 90 Jahre am Markt, mehr als 60 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von Lüftungskomponenten und -systemen – Tradition mit Erfahrung mit Moderne vereint – das ist unser Kunde. Bewährte Konzepte, die dem Unternehmen Jahrzehnte Erfolg garantieren, werden bewahrt und ständig überdacht. Innovationen werden vorangetrieben, neue Anwendungen identifiziert und dazu die passenden Technologien entwickelt. Evolution statt Revolution ist bei der Produktentwicklung das Credo des Unternehmens. Dadurch ist das Unternehmen seit über 60 Jahren in der Entwicklung und Produktion von Ventilatoren und ganzheitlichen Lüftungssystemen eine feste Größe am Markt. Der Wunsch nach bewährter Qualität ist häufig für den Kunden das entscheidende Kaufargument für ein Produkt unseres Kunden. Mit über 400 Mitarbeitern produziert und vertreibt das Unternehmen Lüftungssysteme für den Einsatz in Wohn­raum, Industrie und Gewerbe. Großventilatoren sowie kundenspezifische Sonder- ausführungen run­den das in seiner Breite einzigartige Programm ab. Die Betreuung von Fachhandwerk und Handel stellen traditionsgemäß eine wesentliche Säule für den vertrieblichen Erfolg des Unternehmens dar. Dem Wandel hin zum Projektgeschäft begegnet das Unternehmen bereits seit langem durch die vertriebliche Betreuung von Planern und Entscheidern in diesem Prozess. Über Jahre hinweg praktiziert Helios den Vertrieb nicht nur durch schlagkräftige technische Argumente und hochwertige Produkte, sondern auch durch Know-how-Transfer. Die gut aufgestellte Schulungsorganisation sorgt durch einen gesunden Mix von Webinaren und Präsenzveranstaltungen dafür, dass die Kunden wissen, warum sie welche Produkte einsetzen – und nicht zuletzt, warum sie dort kaufen. Im Rahmen der organisatorischen Neuausrichtung des Schulungswesens suchen wir die Idealbesetzung für die Position des Schulungsreferenten (m/w/d) Nord – vielleicht Sie?

Verantwortungsbereich + Aufgabenschwerpunkte

Sie sind ein wesentlicher Repräsentant und „Aushängeschild“ des Unternehmens. Dadurch ist es eine Ihrer Hauptaufgaben, die Werte und Positionierung unseres Kunden zu verkörpern und darzustellen. Ein ebenso wichtiger Teil ist die Vermittlung von Wissen zum Thema Lüftungstechnik an alle relevanten Kundengruppen wie zum Beispiel dem gebäudetechnischen Handel, dem Fachhandwerk oder dem einschlägigen Planungsbüro. Idealerweise integrieren Sie dabei Komponenten und Systeme Ihres Herstellers zur anschaulichen Vermittlung von Inhalten oder Fallbeispielen. So positionieren Sie sich als wertvolle Stütze des Vertriebs, die dem potentiellen Kunden nicht nur die Notwendigkeit von Lüftung, sondern auch die zugehörigen gesetzlichen Normen und Handhabungsmöglichkeiten vermittelt.

Kandidatenprofil

Sie decken mit Ihren Schulungen eine breite Palette möglicher Themenstellungen ab. Von den Grund­lagen der Lüftungstechnik über aktuelle Tendenzen der Normierung bis hin zu Fragestellungen der Einbindung in die moderne Gebäudeleittechnik ist Vieles enthalten. Bringen Sie dazu die notwendige Qualifikation in Ihre künftige Aufgabe ein, wäre das ideal. Ansonsten werden Sie fachlich weiter ent­wickelt. Mit Kenntnissen oder Erfahrungen zur Didaktik oder Methodik des Lernens, sei es durch Aus- oder Weiterbildung erworben oder durch langjährige Erfahrung „on the job“, bringen Sie eine Kern­fähigkeit für die Aufgabe in Ihre künftige Position ein.

Berufserfahrung und spezielle Kenntnisse

Sie befinden sich bereits heute in einer Aufgabe, die Schulungstätigkeit als Teil des Spektrums bein­haltet. Sei es Ihre Hauptaufgabe in einer vergleichbaren Position zu dieser Vakanz, sei es in einer vertriebsunterstützenden Position beispielsweise im Produktmanagement oder als Teil einer vertrieb­lichen Aufgabe. Wenn Sie sich in einer der beispielhaft genannten Situationen befinden und Ihren Fokus künftig stärker auf Schulungsthemen richten wollen, sollten wir reden. Aber auch als Angehöriger (m/w/d) von Weiterbildungsinstitutionen, Akademien, Schulen oder Institutionen der Handwerksausbildung sollten Sie sich angesprochen fühlen, wenn sie Ihrer künftigen Tätigkeit einen stärkeren wirtschaftlichen, industriellen oder vertrieblichen Bezug geben wollen.


Detaillierte Stellenbeschreibung
als PDF-Datei zum Download 

Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf und Zeugnissen senden Sie bitte an:
bewerbung(at)positiongroup.de