Wanted

Planerberater (m/w) Süddeutschland


Kennziffer:

634

Position:

Planerberater (m/w) Süddeutschland

Branche: 

Klima-/Kältetechnik

Standort: 

Bayern
Positionsbeschreibung

Unser Auftraggeber ist ein beeindruckender japanischer Technologiekonzern, der im Weltmarkt ein Schwergewicht darstellt. Im späten 19. Jahrhundert gegründet, firmiert der Konzern seit 1939 unter dem heutigen Namen. Der Konzern steht für Fortschritt, technologische Weiterentwicklung und wertige Güter, die in der Industrie und beim Endverbraucher als Synonym für Hochwertigkeit, Langlebigkeit und „state of the art“ stehen.

Unser Kunde gehört zu den führenden Unternehmen und technologischen Impulsgebern für elektro­nische Produkte der verschiedensten Anwendungen überhaupt. Weltweit werden fast 190.000 Mit­arbeiter rund um den Globus beschäftigt, die 2017 ein Umsatzvolumen von knapp 40 Milliarden Euro erwirtschafteten.

Auch im Deutschen Markt der Klimatechnik hat sich unser Kunde hervorragend positioniert. Die Klimasparte stellt als industrieller Anbieter und kältetechnisches Handelshaus eine hervorragende Symbiose dar. Dieses in Deutschland einzigartige Konzept der Marktbearbeitung funktioniert und die Zeichen stehen auf Wachstum. Die Vertriebsmannschaft ist flächendeckend präsent und hat sich als kompetenter Ansprechpartner für den Vertrieb ihrer Produkte beim kältetechnischen Fachhandwerk ebenso einen Namen gemacht, wie beim einschlägigen Fachplaner und dem gebäudetechnischen Anlagenbau.

Doch gut ist bei unserem Kunden nicht gut genug! Jetzt gilt es, die Betreuung der Kunden weiter zu intensivieren und noch näher im Kontakt zu sein. Im Rahmen der vertrieblichen Verdichtung sollen jetzt auch die gebäudetechnischen Fachplaner in Süddeutschland eine gezielte Betreuung erfahren. Dazu suchen wir die Idealbesetzung, um dort einen weiteren vertrieblichen Schwerpunkt zu bilden…viel­leicht Sie?

Verantwortungsbereich + Aufgabenschwerpunkte

Sie sind verantwortlich für die weitere Stärkung des Projektgeschäfts bei unserem Kunden! Dazu setzen Sie selbst Akzente durch die gezielte Betreuung einschlägiger Fachplaner in Baden-Württemberg und Bayern mit dem Ziel, „Ihre“ Produkte in Ausschreibungen zu platzieren. Die so entwickelten Projekte begleiten Sie bis zum kaufmännischen Abschluss beim Anlagenbauer.

Als eine technische Kompetenz im Vertrieb sind Sie auch der Dreh- und Angelpunkt für Ihre Kollegen, wenn es darum geht, Projektgeschäft voranzutreiben. Dabei reicht Ihre Unterstützung von der Zuar­beit durch die Erstellung komplexer Auslegungen und Projektierungen bis hin zur Begleitung zu Kundenterminen mit besonderem technischen Anspruch.

Kandidatenprofil

Eine Ausbildung mit kältetechnischem Bezug, sei es als Ingenieur, staatlich geprüfter Techniker, oder Meister ist für diese Position ein Muss, um auch bei komplexen Themenstellungen mit Ihrem Gegen­über auf Kundenseite bis auf Konponentenebene ins Detail gehen zu können.

Berufserfahrung und spezielle Kenntnisse

Sie bewegen sich heute bereits in der Welt des Split- und VRF-Vertriebs und nehmen eine Aufgabe mit gehobenem technischen Anspruch wahr. Sei es im Produktvertrieb mit einem deutlichen Anteil Planerberatung, sei es in der Projektierung oder dem technischen Vertriebsinnendienst. Die Möglich­keiten, sich dieser Aufgabe zu nähern sind vielfältig. Die wesentlichen Konstanten sind die Nähe zum Vertrieb, der gehobene technische Anspruch und die detaillierten Produktkenntnisse.

Wenn Sie das auch für Ihre aktuelle berufliche Situation in Anspruch nehmen und Sie haben das Gefühl, „da geht noch was“, aber die Rahmenbedingungen lassen es nicht zu oder Sie fühlen Sich auf­grund eingefahrener Strukturen „gedeckelt“ im Streben nach weiterem Wachstum, sollten wir reden.


Detaillierte Stellenbeschreibung
als PDF-Datei zum Download 

Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf und Zeugnissen senden Sie bitte an:
bewerbung(at)positiongroup.de