Wanted

Key Account Manager (m/w/d) Gebäudeklimatisierung


Kennziffer:

650

Position:

Key Account Manager (m/w/d) Gebäudeklimatisierung

Branche: 

Heizungstechnik

Standort: 

Nordrhein-Westfalen
Positionsbeschreibung

Hallenklima auf den Punkt gebracht – schnell, energieeffizient und immer den individuellen Kunden­bedürfnissen angepasst. Strahlungswärme ist die über Jahre entwickelte und zur Perfektion getriebe­ne Kernkompetenz des Unternehmens. Sinnvoll ergänzt durch Solar- und Wärmepumpentechnik sowie Lüftungskomponenten und -systeme, bietet das Unternehmen aktuell Systeme an, die immer auf Kundenbedürfnisse zugeschnitten sind und den heutigen Forderungen nach Energieeffizienz entsprechen.

Unser Kunder hat in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung vollzogen. Vom Komponentenlieferanten zum Systemanbieter, von der Hallenheizung zur Gebäudeklimatisierung, vom bedeutenden Player zum Trendsetter der Branche hat sich die Positionierung des Unternehmens rasant verändert. Aktuell steht der nächste Schritt der Weiterentwicklung an. CO2-neutrale Lösungen zur Hallen- und Gebäudeklimatisierung sind das, was nicht nur Projektentwickler, sondern auch namhafte Betreiber von Logistik- und Industrieimmobilien am Markt suchen und schon fast fordern.

Komplexe Anlagentechnik, bestehend aus solaren Luftsystemen, Photovoltaik, Wärmepumpentech­nologie und Lüftungssystemen zur Entschichtung und Verteilung sind die Lösungen, die unser Kunde dem Markt bietet, um die vorhandenen Bedarfe zu decken. Mit der Kombination der verschiedenen Technologien und dem zugehörigen Engineering ist das Haus „first to the market“.

Der Bedarf ist klar identifiziert und namhafte Größen als Bedarfsträger der Branche haben bereits begeisterten Zuspruch gezeigt. Das gibt die Sicherheit, dass man auf dem richtigen Weg ist. Nun gilt es, den Erfolg zu multiplizieren durch die Ansprache potentialreicher Entscheider (m/w/d). Dazu suchen wir die Idealbesetzung – vielleicht Sie?

Verantwortungsbereich + Aufgabenschwerpunkte

Unser Kunde ist national in der Fläche präsent. Wenn der Generalunternehmer, der große heizungstechnische Anlagenbauer oder der Betreiber an Hallenheizungen denkt, ist auch sein Name bei ihm im Kopf präsent. Das ist die Gegenwart. Ihre Aufgabe ist es, den Zukunftsmarkt zu erschließen. Und das sind die namhaften Projektentwickler für Logistik- und Industrieimmobilien, für Gewerbeparks oder Lagerhallen, die es zu überzeugen gilt, emissionsarme oder sogar CO2-neutrale Anlagentechnik zur Klimatisierung von Industriegebäuden einzusetzen. Der Markt ist vorhanden, unser Kunde ist mit ersten „Duftmarken“ als Anbieter platziert und Potential ist eindeutig identifiziert. Ihre Aufgabe ist es, dort tiefer einzusteigen und das Machbare zur Umsetzung zu bringen.

Kandidatenprofil

Ihre Kontakte sind auf gehobener Entscheiderebene, häufig im Konzern oder im großen Mittelstand, angesiedelt. Dort begründen Sie Systementscheidungen grundsätzlicher Natur und integrieren Ihr Wissen und Ihre Überlegungen in unternehmerische Gesamtzusammenhänge. Dafür bietet ein betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung eine ebenso gute Grundlage, wie eine technische Qualifikation mit deutlichem betriebswirtschaftlichen Bezug. Kleinster gemeinsa­mer Nenner ist die Fähigkeit, komplexe Themen darstellen, verteidigen und sowohl betriebs­wirtschaftlich als auch technisch beleuchten zu können. Ist die Konzernsprache Ihres Zielkunden Englisch, sollte Sie das vor keine unüberwindbare Herausforderung stellen.

Berufserfahrung und spezielle Kenntnisse

Sie befinden sich heute bereits im Systemgeschäft oder Anlagenvertrieb mit Fokus auf die oben genannte Zielgruppe. Dort sind Sie entweder bereits in einer vergleichbaren Position oder in einer Aufgabe „in der zweiten Reihe“, die gleichermaßen System- und Kundenverständnis erfordert. Falls Sie in dieses Unternehmen wechseln wollen, reizt Sie entweder die besondere vertriebliche Herausforderung oder die innovative Technik – oder beides.


Detaillierte Stellenbeschreibung
als PDF-Datei zum Download 

Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf und Zeugnissen senden Sie bitte an:
bewerbung(at)positiongroup.de